Schaffen wir das? von Thomas Fischer

Flüchtlinge, Migration etc. sind generell nicht wirklich das Thema dieses Blogs, auch wenn ich sie schon das eine oder andere Mal angeschnitten habe. Doch bin ich heute über einen Text gestolpert, der meine Gedanken zu der sog. „Flüchtlingskrise“ so gut widerspiegelt, dass ich es nur schade finde, ihn nicht selbst geschrieben zu haben. Die vom Autor verwendeten Argumente sind so treffend, wie Argumente nur sein können. Kurzum: Absolut lesenswert! Schaffen wir das? von Thomas Fischer.

P.S. Eine interessante Ergänzung zu Fischers Text bietet ein Interview mit Slavoj Žižek in der Süddeutschen.

Mein kleiner Beitrag zur deutschen Integrationsdebatte

In letzter Zeit kam die sog. Integrationsdebatte in Deutschland mal wieder hoch. Pegida sei dank(?). Doch diese so wichtige öffentliche Debatte hat schon immer eine wesentliche Schwachstelle: Integration wird sehr einseitig betrachtet, als „Aufgabe“ der Immigranten unter Zuhilfestellung des Staates. So einfach ist die Sache aber nicht. Integration ist kein unidirektionaler Prozess, sondern erfordert Anstrengungen bei allen beteiligten Akteuren. Weiterlesen „Mein kleiner Beitrag zur deutschen Integrationsdebatte“